Zweite HerbstenNachdem der Saisonstart für die Herren II in der Bezirksliga mit einer 6:9 Niederlage gründlich in die Hose ging, ist für die kommende Partie Wiedergutmachung angesagt. So will die Mannschaft gleich am Samstag, den 03. Oktober wieder in die Erfolgsspur zurückfinden und im Auswärtsspiel beim TTC Forchheim doppelt punkten. Im Gegensatz zum TTV II ist der Gegner mit einem Sieg in die Saison gestartet. Vor allem gilt es, sich in den Doppeln und im hinteren Paarkreuz zu steigern. Die Landesliga-Reserve des TTV wird erneut mit der kompletten Aufstellung Marc Wannagat, Dirk Weniger, Markus Beissert, Frederick Numbisi, Miro Kozuch und Milos Schwartz an den Start gehen.

TTC Forchheim