PierreKolbingermatthias kolbinger

Nach dem erfolgreichen Aufstieg in die Badenliga konnte der TTV Auggen nun zwei neue Spieler aus der Region für die 1. Mannschaft gewinnen. So wechseln die Brüder Mathias und Pierre Kolbinger gemeinsam vom Badenligisten DJK Offenburg und werden künftig das Trikot des TTV Auggen tragen.

Dabei wird Pierre mit seinen 19 Jahren als neuer Spitzenspieler agieren und den Zuschauern attraktives Tischtennis zeigen. Pierre feierte in seiner Laufbahn bereits große Erfolge, so wurde er unter anderem deutscher Mannschaftsmeister der Schüler und Jugend.

Mit seinem Bruder Mathias Kolbinger, der mit seinen 24 Jahren ebenfalls sehr gut in das Team passt, gewinnt der TTV einen weiteren sehr starken Spieler, der mit seinem Offensivspiel die Zuschauer begeistern wird.