Zweite Meister1Die zweite Mannschaft des TTV Auggen hat die Meisterschaft in der Landesliga eingefahren! Das Spiel gegen die Teninger am Freitagabend begann furios und man führte gleich nach den Doppel mit 3:0. Als dann noch Dirk Weniger, Peter Baumgartner und Sebastian Wolf auf 6:0 erhöhten wurde schon im Hintergrund das "Ochensblut" bereitgestellt. Die Mannschaft des TUS Teningen bestritt noch ein wenig Ergebniskosmetik, doch Sebastian Wolf machte in seinem zweiten Spiel den Deckel zum 9:3 Sieg drauf und das Feiern konnte beginnen. Bei Schäufele und Kartoffelsalat und den dazu gehörigen Kaltgetränken wurde dann mit dem Gegner die Meisterschaft ausgiebig gefeiert, bis der erste Zug um 5.26 Uhr fuhr und auch die Letzten die Halle verlassen konnten.

Beim Spiel am Sonntagmorgen gegen den TTC Wehr ging es dann nicht mehr um so viel und man merkte den Akteuren schon an das die Regenerationsphase im hohen Alter mit einem Tag nicht genügend ist. Aber Dank der kurzfristig nachnominierten jungen Wilden Julian Schwald und Luca Liebig, die an vier Punkten beteiligt waren, konnte man einen knappen 9:7 Erfolg gegen den TTC Wehr erzielen.

Somit hat die zweite Mannschaft des TTV Auggen die Option nächstes Jahr in der Verbandsliga zu starten. Dazu wären personelle Verstärkungen wünschenswert. Wer also Interesse hat in der zweiten Mannschaft des TTV Auggen in der Verbandsliga zu spielen kann sich gerne beim Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! melden.

 

Hier ein paar Impressionen des Abends:

 IMG 1594    IMG 1618 IMG 1591 IMG 1617 Sebbi Matze Zweite Meister Zweite Meister Markus IMG 1612 IMG 1611