Sonnberghalle Auggen vorstand@ttvauggen.de
  • Gruppeneinteilung Jugendrangliste 14.\15.Januar in Freiburg

    Mittwoch, 11. Januar 2023


    weiterlesen...

  • Der TTV Auggen wünscht Frohe Weihnachten

    Freitag, 23. Dezember 2022


    weiterlesen...

  • Herren Landesklasse 11: Erste Herrenmannschaft mit der Hinrunde zufrieden

    Freitag, 23. Dezember 2022


    weiterlesen...

  • Aus dem TTV: Julian Schwald und Wolfgang Kenk beste TTR-Sammler der Hinrunde

    Montag, 12. Dezember 2022


    weiterlesen...

  • QTTR Rangliste TTV Auggen

    Mittwoch, 14. Dezember 2022


    weiterlesen...

  • Herren Landesklasse 11: Erste macht zum Hinrunden Abschluss Sprung in der Tabelle

    Montag, 12. Dezember 2022


    weiterlesen...

  • Herren Landesklasse 11: Ein überragender Sebastian Wolf führt zum Sieg

    Montag, 05. Dezember 2022


    weiterlesen...

  • Herren 1: Pokalerfolg als Einstimmung auf Heimspiel Bad Krozingen

    Donnerstag, 01. Dezember 2022


    weiterlesen...

    Heimspiel Plakat

    Plakat Heimspiel

    nächsten Termine

    Keine Veranstaltungen gefunden

    QTTR Rangliste

    • Rang Spieler QTTR
      1 Ingo Lang 1876
      2 Peter Baumgartner 1814
      3 Marc Wannagat 1783
      4 Sebastian Wolf 1768
      5 Dirk Weniger 1723
      6 Benjamin Rasem 1646
      7 Frederick Numbisi 1614
      8 Markus Beissert 1607
      9 Matthias Weniger 1592
      10 Harald Glaser 1589
      11 Miroslav Kozuch 1585
      12 Joachim Prinzbach 1513
      13 Julian Schwald 1503
      14 Milos Schwartz 1498
      15 Markus Armbruster 1494
      16 Jürgen Babel 1476
      17 Oliver Müller 1445
      18 Florian Schwindt 1440
      19 Ingo Schwald 1405
      20 Arnold Weber 1389
      21 Günter Müller 1386
      22 Kilian Wermuth 1381
      23 Luca Liebig 1369
      24 Erwin Lange 1360
      25 Manfred Strossner 1254
      26 Fred Thürnau 1242
      27 Jonas Willm 1241
      28 Helmut Gruber 1222
      29 Silas Baumert 1203
      30 Vlado Konecny 1192
      31 Davida Dannmeyer 1161
      32 Dirk Otzen 1131
      33 Jürgen Schapper 1131
      34 Ralf Willm 1130
      35 Clemens Schapper 1126
      36 Wolfgang Kenk 1120
      37 Yesilyurt Volkan 1088
      38 Deniz Canli 1078
      39 Mustafa Altinbas 1057
      40 Rainer Liebig 1038
      41 Alexander Meier 1037
      42 Hannes Sattler 1013
      43 Jochen Wiesler 1009
      44 Manfred Geugelin 1004
      45 Jörg Golombeck 963
      46 Bastian Schwarz 865
      47 Mike Sattler 857
      48 Luan Kadri 808
      49 Levi Wartmann 796
      50 Magnus Vögtler 746
    • Rang Spieler QTTR
      1 Ingo Lang 1876
      2 Peter Baumgartner 1814
      3 Marc Wannagat 1783
      4 Sebastian Wolf 1768
      5 Dirk Weniger 1723
      6 Benjamin Rasem 1646
      7 Frederick Numbisi 1614
      8 Markus Beissert 1607
      9 Matthias Weniger 1592
      10 Harald Glaser 1589
      11 Miroslav Kozuch 1585
      12 Joachim Prinzbach 1513
      13 Julian Schwald 1503
      14 Milos Schwartz 1498
      15 Markus Armbruster 1494
      16 Jürgen Babel 1476
      17 Oliver Müller 1445
      18 Florian Schwindt 1440
      19 Ingo Schwald 1405
      20 Arnold Weber 1389
      21 Günter Müller 1386
      22 Kilian Wermuth 1381
      23 Luca Liebig 1369
      24 Erwin Lange 1360
      25 Manfred Strossner 1254
      26 Fred Thürnau 1242
      27 Jonas Willm 1241
      28 Helmut Gruber 1222
      29 Silas Baumert 1203
      30 Vlado Konecny 1192
      31 Davida Dannmeyer 1161
      32 Dirk Otzen 1131
      33 Jürgen Schapper 1131
      34 Ralf Willm 1130
      35 Clemens Schapper 1126
      36 Wolfgang Kenk 1120
      37 Yesilyurt Volkan 1088
      38 Deniz Canli 1078
      39 Mustafa Altinbas 1057
      40 Rainer Liebig 1038
      41 Alexander Meier 1037
      42 Hannes Sattler 1013
      43 Jochen Wiesler 1009
      44 Manfred Geugelin 1004
      45 Jörg Golombeck 963
      46 Bastian Schwarz 865
      47 Mike Sattler 857
      48 Luan Kadri 808
      49 Levi Wartmann 796
      50 Magnus Vögtler 746

    Landesklasse: TTV Auggen II mit Befreiungsschlag zum Vorrundenabschluss

    TTV2 Abschlussvorrunde4

    Zu ungewohnter Zeit am Sonntagvormittag um 11:00 Uhr begrüßte die zweite Herrenmannschaft des TTV Auggen die Gäste vom TV Denzlingen zum letzten Vorrundenspiel der Saison 2022/23. Die Mannen um Mannschaftsführer Markus Beissert wollte unbedingt punkten, um sich eine aussichtsreiche Ausgangsposition für die Rückrunde zu erspielen.

    Erstmals in dieser Saison spielte das Team mit Spitzenspieler Ingo Lang und somit zu siebt. Dementsprechend motiviert startete man in die Doppel. Sowohl die Paarung Dirk Weniger / Marc Wannagat, als auch Ingo Lang / Markus Beissert konnten deutlich gegen das Doppel eins und zwei der Gäste gewinnen. Frederick Numbisi und Milos Schwartz, der lediglich das Doppel spielte, mussten sich hauchdünn geschlagen geben. Im vorderen Paarkreuz teilte man sich die Punkte. Ingo Lang merkte man die einjährige Pause an und er musste Gunnar Weidner zum Sieg gratulieren, am Nebentisch konnte Marc Wannagat jedoch Martin Frey schlagen und somit die Führung für den TTV behaupten. Dass Dirk Weniger und Frederick Numbisi anschließend beide als Verlierer von der Platte gingen, kam etwas überraschend. Jedoch brachten Markus Beissert mit seinem Sieg über Thomas Russ und Miroslav Kozuch mit einem klaren Erfolg über Jochen Müller die Heimmannschaft wieder in Front.

    Anschließend folgten zwei weitere deutliche Siege von Ingo Lang über Martin Frey und Marc Wannagat über Gunnar Weidner. Dirk Weniger hatte wahrscheinlich noch seine intensive Geburtstagsfeier vom Vortag in den Knochen. Er konnte nicht an seine Leistung der bisherigen Saison anknüpfen und verlor auch sein zweites Spiel überraschend. Frederick Numbisi kämpfte in seinem zweiten Einzel stark und rang seinen Gegenüber Michael Schillinger mit 3:2 nieder. Beim Stand von 8:5 für den TTV Auggen II ging es in die letzten beiden Einzel des Tages. Hier fand Markus Beissert gegen Jochen Müller kein Mittel und musste sich geschlagen geben. Aber parallel machte Miroslav Kozuch alles klar. Ein erneut starker Auftritt der Nummer sechs machte ihn zum Matchwinner. Mit diesem 9:6-Erfolg sicherte sich die Mannschaft mit 7:11 Punkten den Anschluss an das Mittelfeld und das Saisonziel Klassenerhalt bleibt weiterhin möglich.

    Nach der Partie feierte die komplette Mannschaft geschlossen den Sieg und erfreulichen Vorrundenabschluss bei Brezeln und Kaltgetränken, sowie bei Kaffee und Kuchen beim Geburtstagskind des Vortages, Dirk Weniger und überreichte ihm eine Geschenkbox mit diversen Nudelgerichten für den Hunger nach den Mannschaftsspielen. Nachträglich nochmals „Happy Birthday“ Dirk.

    TTV2 Abschlussvorrunde3

                                                  TTV2 Abschlussvorrunde5 TTV2 Abschlussvorrunde1 TTV2 Abschlussvorrunde2

    TTV Auggen Jahreshefte

      Herzlich Willkommen Ihr

      TTV Logo Transparent3