Roll praesentiert IntercupZum zweiten Mal in der Vereinsgeschichte hat sich der TTV Auggen mit seiner ersten Herrenmannschaft beim TT-Intercup angemeldet. Voller Vorfreude wurde die Auslosung im August herbeigesehnt und jeder war gespannt, welcher der 51 Gegner aus insgesamt 9 Nationen dem TTV zugelost wird. Der Wunsch: Ein Gegner in einer grösseren europäischen Stadt! Am 19. August 2016 war es dann soweit und die Auslosung bescherte dem TTV folgendes Los:

ASKÖ Tischtennisclub KOMPERDELL Wien (AUT) – TTV Auggen (GER) am Sonntag 16.10.14 um 10.30 Uhr in Wien

Die Losfee hatte die Wünsche wohl erhört und mit dem Team der österreichischen Hauptstadt der Auggener Mannschaft ein Traumlos beschert.

Einige Fakten zum gastgebenden Verein ASKÖ Komperdell Wien: Der Verein wurde 1947 als Kultur- und Sportverein der Wiener Verkehrsbetriebe (kurz genannt: "Straßenbahn") gegründet.  Zwischenstationen: "Alfa Straßenbahn" (3x Staatsmeister) Seit 1970 "ABC Komperdell" ("ASKÖ Ballspielclub" - 3x Semifinale Europacup) ASKÖ bedeutet: Arbeitsgemeinschaft für Sport und Körperkultur in Österreich

Der TTV bestreitet somit seine erste Partie auswärts und darf sich, unabhängig vom Ausgang der Begegnung, auf ein ganz besonderes Heimspiel in der nachfolgenden Spielrunde freuen. Durch das Spielsystem mit Dreiermannschaften und der Austragung der Partien an nur einem Tisch kommt bei diesem Wettbewerb eine ganz besondere Centre-Court-Atmosphäre zustande. Dass dies ganz besondere Erlebnisse für die Spieler und auch Fans werden, davon sind die Auggener Verantwortlichen überzeugt. Bei der ersten Teilnahme startete die Mannschaft zunächst mit dem olympischen Gedanken „dabei sein ist alles“ , in diesem Jahr will die Mannschaft das Abenteuer TT-Intercup so lange wie möglich aufrecht erhalten und geniessen.

Die Auggener Mannschaft in der Besetzung Kolbinger, Weniger und Beissert startet am Freitag morgen und wird von einer kleinen 6 köpfigen Fangruppe begleitet. Desweiteren wird der Spieler der 1.Mannschaft und Wiener Marko Maric vorot sein und uns die Geheimnisse der Wiener Stadt zeigen. 

Mehr Infos über diesen Wettbewerb, Ergebnisse und die weiteren Auslosungen findet Ihr unter www.tt-intercup.at

Intercup Plakat web