Nach einem geglückten und souveränen Auftaktsieg am vergangenen Wochenende steht nun das nächste Auswärtsspiel auf dem Programm, so gastiert der TTV Auggen bei der FT 1844 Freiburg IV.
Aufgrund einer Spielverlegung findet das Spiel bereits am Freitag Abend statt.

Auf Auggener Seite ist man sich bewusst, dass das Spiel in Freiburg eine deutlich höhere Hürde darstellt! Unkar ist, wie die Gastgeber antreten werden, da die Mannschaft in der Vergangenheit viel rotiert hat
und in den ersten beiden Spielen ebenso mit 2 verschiedenen Aufstellungen antrat. In Bestbesetzung wird es der erste echte Prüfstein für den TTV, so dass es eine geschlossene und konzentrierte
Mannschaftsleistung brauchen wird.

Für die 1. Mannschaft gilt es an die Leistungen zu Saisonbeginn anzuknüpfen und noch eine Schippe drauf zu legen. Trotz allem geht man als Favorit in das Spiel, nimmt diese Rolle auch klar an und will
den nächsten Sieg einfahren. Spielbeginn in Freiburg ist um 19:30 Uhr.

 1844 Freiburg