Nach dem Heimspiel ist vor dem Heimspiel, so geht es für den TTV am kommenden Samstag bereits weiter. Dabei gastiert der FSV Ebringen in der Sonnberghalle.

Die Gäste stehen aktuell auf Tabellenplatz 9 und kämpfen gegen den Abstieg in die Bezirksliga. Angeführt von Spitzenspieler Ebner werden sie um jeden Punkt kämpfen müssen, um am Ende einen der Landesklassen-Plätze ergattern zu können. Für die 1. Mannschaft stellt das Spiel eine weitere Pflichtaufgabe dar, so geht man als klarer Favorit ins Rennen. Mit einem Sieg will man das Punktekonto und auch die Tabellenführung weiter ausbauen. Nichtesdestotrotz wird man die Gäste keinesfalls unterschätzen und diesmal bereits in den Eingangsdoppeln eine konzentrierte Leistung abrufen.

Spielbeginn ist am Samstag, den 27. November, um 19:30 Uhr

 Ebringen

UPDATE 25.11.2021:

Bei Heimspielen des Tischtennisverein Auggen gilt für die Zuschauer 2G plus      


2Gplus